Proitos


Proitos
Proitos,
 
griechischer Mythos: Zwillingsbruder des Akrisios. Von diesem aus Argos vertrieben, wurde er König von Tiryns. Seine Gemahlin Anteia (oder Stheneboia) verliebte sich in Bellerophon, der sie jedoch zurückwies und von Proitos auf Betreiben Anteias (Stheneboias) vom Hof verwiesen wurde. Die Töchter des Proitos widersetzten sich der Einführung des Dionysoskults und wurden daraufhin mit Wahnsinn geschlagen, schließlich jedoch von Melampus geheilt.

Universal-Lexikon. 2012.